Kuratorium Codices electronici Confoederationis Helveticae (CeCH)

e-codices wird durch das Kuratorium "Codices electronici Confoederationis Helveticae" der Schweizerischen Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) unterstützt. Das Kuratorium fördert die Digitalisierung der mittelalterlichen Handschriftenbestände und die Nutzung der technischen Möglichkeiten dieser Digitalisierung für die handschriftenorientierte Mittelalterforschung.

Die Mitglieder des Kuratoriums bringen ihre Fachkompetenz in den Bereichen Bild- und Medientechnologie, Fachinformatik Geisteswissenschaften, Buchkonservierung, Technik der digitalen Edition und Kunstgeschichte ein. Auch die Koordination mit anderen Digitalisierungsprojekten und die weltweite Vernetzung von e-codices gehören zu den Aufgaben des Kuratoriums. CeCH ist eng mit dem Kuratorium "Katalogisierung der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Handschriften" verbunden (www.codices.ch/curatorium.html). Mindestens ein Mitglied von CeCH nimmt im anderen Kuratorium Einsitz.

Mitglieder des Kuratoriums CeCH

 

Informationen