Dokumente: 121, angezeigt: 21 - 40

Alle Bibliotheken und Sammlungen

Preview Page
Lausanne, Bibliothèque cantonale et universitaire de Lausanne, Ms 350
Papier · 181 ff. · 22 x 14.5 cm · um 1430
Othon de Grandson, Les Responses des cent Balades

blalbrit · 18.05.2014, 20:15:49
Guillaume de Machaut, "Loing de vous souvant." Ballade from Machaut's "Loange des dames" (Loange 30).
Zu den Annotationen

Online seit: 31.03.2011

Preview Page
Lausanne, Bibliothèque cantonale et universitaire de Lausanne, Ms 350
Papier · 181 ff. · 22 x 14.5 cm · um 1430
Othon de Grandson, Les Responses des cent Balades

blalbrit · 18.05.2014, 20:18:02
Guillaume de Machaut, "Riens ne me puet." Ballade from Machaut's "Loange des dames" (Loange 29).
Zu den Annotationen

Online seit: 31.03.2011

Preview Page
Lausanne, Bibliothèque cantonale et universitaire de Lausanne, Ms 350
Papier · 181 ff. · 22 x 14.5 cm · um 1430
Othon de Grandson, Les Responses des cent Balades

blalbrit · 18.05.2014, 20:19:24
Guillaume de Machaut, "Se je ne sçay que c'est." Ballade from Machaut's "Loange des dames" (Loange 6).
Zu den Annotationen

Online seit: 31.03.2011

Preview Page
Lausanne, Bibliothèque cantonale et universitaire de Lausanne, Ms 350
Papier · 181 ff. · 22 x 14.5 cm · um 1430
Othon de Grandson, Les Responses des cent Balades

blalbrit · 18.05.2014, 20:20:41
Guillaume de Machaut, "Se faire sçay chançon." Ballade from Machaut's "Loange des dames" (Loange 55).
Zu den Annotationen

Online seit: 31.03.2011

Preview Page
Luzern, Staatsarchiv, PA 185
Papier · 525 ff. · 32 x 21 cm · 1517-1534
Reformationschronik

dabvas · 24.03.2017, 19:39:05
Abschrift (2. Hälfte 17. Jhs.) aus der Sammlung Zacharias Konrad von Uffenbachs, später (bis zum 2. Weltkrieg) in der Stadtbibliothek Hamburg, aktuell in der Russischen Staatsbibliothek Moskau, Handschriftenabteilung, Signatur: Fonds 218, Nr. 1528. Die "Reformationschronik" Salats ist auf Bl. 1r-182r überliefert. Die Handschrift enthält außerdem eine Zürcher Chronik ("Handbüchli"). Vgl. Daria Barow-Vassilevitch / Marie-Luise Heckmann: Abendländische Handschriften des Mittelalters und der frühen Neuzeit in den Beständen der Russischen Staatsbibliothek (Moskau). Wiesbaden 2016, S. 279f.
Zu den Annotationen

Online seit: 13.10.2016

Preview Page
Neuchâtel, Bibliothèque publique et universitaire de Neuchâtel, AF A21
Papier · 142 ff. · 21.5 x 16 cm · 17. Jahrhundert, erste Hälfte
Les Preceptes de Manuel empereur de Constantinople touchant l’éducation Royalle mis en françois par le Roy treschretien Louis XIIIe

uhra040 · 17.12.2016, 11:46:12
An edition of Louis XIII's autograph French translation, to accompany an annotated critical edition of the Greek text of Manuel II Palaeologus' Praecepta educationis regiae, is currently in preparation by Dr Charalambos Dendrinos at the Hellenic Institute, Royal Holloway, University of London.
Zu den Annotationen

Online seit: 22.03.2012

Preview Page
Paris, Bibliothèque nationale de France, Latin 11641
Papyrus und Pergament · 63 ff. · 32 x 22 cm · Lyon oder Luxeuil (?) · 7./8. Jahrhundert
Augustinus Hipponensis, Epistolae 27, 31, 24, 42, 45, 94, 260-261 (f.1-20) et Sermones 351, 392, 18, 87, 77, 127 (f. 21-63)

e-codices · 08.08.2013, 13:47:01
Für die Rekonstruktion der ursprünglichen Handschrift sollten die beiden Abschriften des 9. Jahrhunderts, die heute in Cambridge (University Library, Ms. Additional 3479) und Cambrai (Bibliothèque municipal, Ms. 567) aufbewahrt werden, berücksichtigt werden (siehe Beschreibungen von Isabelle Jeger http://www.e-codices.unifr.ch/de/description/bge/lat0016 und Franck Cinato http://www.e-codices.unifr.ch/de/description/bnf/lat11641; siehe auch Bischoff 1998, n° 801 et 840). Ob damit die fehlenden Lagen I-III und XII-XXIII und damit der ganze Inhalt der ursprünglichen Handschrift rekonstruiert werden kann, bleibt zu untersuchen.
Zu den Annotationen

Online seit: 04.07.2012

Preview Page
Schaffhausen, Konzernarchiv Georg Fischer AG, GFA 1/144.35
Papier · [2] + 178 pp. · 19.5 x 12 cm · 1791-1841
Erinnerungsalbum Johann Conrad Fischer

e-codices · 12.06.2017, 17:39:06
Die Seiten 81-84 enthalten eine Liste von Personen, zu denen Johann Conrad Fischer Kontakt pflegte, darunter einige mit Verweis auf Widmung im Erinnerungsalbum. Die Liste ist nicht vollständig, in: Boesch, Hans: Die Unternehmungen von Johann Conrad Fischer. Ein Beitrag zur Geschichte und Wirtschaftsgeographie der Stahlindustrie in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Schaffhausen 1951 (Neujahrsblatt der Naturforschenden Gesellschaft Schaffhausen 4/1952).
Zu den Annotationen

Online seit: 22.06.2017

Preview Page
Schaffhausen, Konzernarchiv Georg Fischer AG, GFA 1/144.35
Papier · [2] + 178 pp. · 19.5 x 12 cm · 1791-1841
Erinnerungsalbum Johann Conrad Fischer

e-codices · 12.06.2017, 17:40:25
Transkriptionen aus dem Erinnerungsalbum, chronologisch geordnet, unvollständig, in: „Widmungen im Stammalbum von Joh. Conrad Fischer 1773-1854“ (Konzernarchiv Georg Fischer AG, GFA 1/91).
Zu den Annotationen

Online seit: 22.06.2017

Preview Page
Sion/Sitten, Archives du Chapitre/Kapitelsarchiv, Ms. 19
Pergament · 150 ff. · 35.5 x 26 cm · Sion/Sitten, Domstift · 1439
Missale Speciale Sedunense

Schmidt · 18.01.2014, 12:49:10
In e-codices erscheint als „S. 142v“ mit Ian & Feb ,
anschließend fehlt S. 143r mit Mar und Apr,
als „S. 143r“ folgt S. 144r mit Jul & Aug
als „S. 143v“ folgt S. 143v mit Mai & Jun
als „S. 144r“ folgt S. 145r mit Nov & Dec
als „S. 144v“ folgt S. 144v mit Sep & Oct
als „S. 145r“ folgt abermals S. 145 mit Nov & Dec
Zu den Annotationen

Online seit: 21.12.2010

Preview Page
Solothurn, Zentralbibliothek, Cod. S I 49
Papier · 81 + IV ff. · 30.5 x 20. 5 · Solothurn · um 1577
Anton Haffner: Solothurner Chronik

KlausGraf · 09.10.2015, 21:03:42
Klaus Graf:
Ein fiktives Turnier in Solothurn zur Zeit Kaiser Heinrichs III.
In: Archivalia vom 9. Oktober 2015
http://archiv.twoday.net/stories/1022479330/

behandelt die Notiz zu 1045 (so die Ausgabe 1849, online:
https://books.google.de/books?id=E0AvAAAAYAAJ&pg=PA57 ) über ein angebliches Turnier Heinrichs III. in Solothurn.

Parallelen zu der Bl. 52r beginnenden Neuen Zeitung von 1577 über die Geburt des Antichrist in Babylon
gibt:

http://archiv.twoday.net/stories/1022478909/
Zu den Annotationen

Online seit: 08.10.2015

Preview Page
St. Gallen, Stiftsarchiv (Abtei Pfäfers), Fragm. Fab. IV
Pergament · 1 f. · 17-17.5 x 13-13.5 cm · erstes Drittel des 14. Jahrhunderts
Passionsspiel (Fragment)

vdrescher · 09.02.2016, 09:41:16
Die Grössenangabe bezieht sich nicht, wie man fälschlicherweise annehmen könnte, auf das Doppelblatt sondern nur auf das Einzelblatt bzw. den Seitenspiegel.
Zu den Annotationen

Online seit: 22.03.2012

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 48
Pergament · 395 ff. · 22.5 x 18.5 cm · Bobbio, Kloster (nordöstlich von Genua) · um 850
"Codex Delta": Griechisches Evangeliar mit Interlinear-Übersetzung in lateinischer Sprache

hughhoughton · 10.10.2013, 21:20:37
Full transcription of the Greek text of John available at:

http://www.iohannes.com/XML/transcriptions/greek/04_037.xml

See also www.iohannes.com/majuscule



Full transcription of the Latin text of John available at:

http://www.iohannes.com/XML/transcriptions/latin/VL27.xml

See also www.iohannes.com/vetuslatina
Zu den Annotationen

Online seit: 09.12.2008

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 51
Pergament · 268 pp. · 29.5 x 22.5 cm · Irland · um 750
Irisches Evangeliar von St. Gallen (Quatuor evangelia)

hughhoughton · 10.10.2013, 21:27:50
Full transcription of the Latin text of John available at:
http://www.iohannes.com/XML/transcriptions/latin/VL48.xml

See also www.iohannes.com/vetuslatina
Zu den Annotationen

Online seit: 12.06.2006

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 60
Pergament · 70 pp. · 27 x 18.5 cm · 8. Jahrhundert
Evangelium S. Johannis

hughhoughton · 10.10.2013, 21:28:41
Full transcription of the Latin text available at:
http://www.iohannes.com/XML/transcriptions/latin/VL47.xml

See also www.iohannes.com/vetuslatina
Zu den Annotationen

Online seit: 31.12.2005

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 92
Pergament · 184 pp. · 24.4-24.5 x 17.9-18.1 cm · St. Gallen · 9. Jahrhundert
Libri VI Effrem diaconi de judicio etc., et alia.

ADiem · 28.05.2013, 11:29:24
New description on the Monastic Manuscript Project: http://www.earlymedievalmonasticism.org/manuscripts/St-Gallen-92.html
Zu den Annotationen

Online seit: 21.12.2009

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 365
Pergament · 376 pp. · 28-28.4 x 18-18.4 cm · Anfang des 9. Jahrhunderts
Lectionarium plenarium

Daidalos · 29.07.2014, 09:34:28
Sabb ad sanctum petrum in xii lectiones (preceding fourth Advent)
Zu den Annotationen

Online seit: 13.12.2013

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 402
Pergament · 420 pp. · 20 x 15 cm · 14. Jahrhundert
Breviarium Romanum dominicale et feriale

Rromir · 08.10.2013, 11:21:55
The zodiac sign of Capricorn, precedes the zodiac sign of Sagittarius.
Zu den Annotationen

Online seit: 12.06.2006

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 422
Pergament · 248 pp. · 26.8 x 18 cm · St. Gallen · erste Hälfte des 9. Jahrhunderts
St. Galler Lektionar und Homiliar

ZEKendall · 03.07.2015, 17:28:45
Acts 19 reading starts at page 9.
Zu den Annotationen

Online seit: 20.12.2012

Preview Page
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 439
Pergament · 104 pp. · 37.2 x 26.3–26.8 cm · St. Gallen · um 1555
Vesperale

Samuel_Schick · 29.10.2015, 23:09:17
Vorangestellt sind 3 Seiten durchgehend mit Hufnagel-Notation:

p. 3f Oratio dominica:
Pater noster qui es in celis, ... bis ... libera nos a malo,
p. 4 Salutatio:
Dominus vobiscum, R: Et cum spiritu tuo, Oremus,
p. 4f Benedictio apostolica:
Sit nomen domini benedictum R: Ex hoc
Adiutorium nostrum in nomine domini, R: Qui fecit,
Benedicat vos omnipotens deus, Pater, et filius, et spiritus sanctus, Amen
Zu den Annotationen

Online seit: 25.06.2015

Dokumente: 121, angezeigt: 21 - 40