Handschrift in dieser Sammlung wählen: Comites Latentes 15  Ms. lat. 55 bis Ms. lat. 60  Ms. l.e. 210  89/114
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Genève
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque de Genève
Signatur:
Signatur
Ms. lat. 57
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Gautier Burley (zugeschr.), Liber de vita et moribus philosophorum veterum
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 98 ff. · 20.2 x 14.5 cm · Abtei von Saint-Denis (nördlich von Paris) ? · 1452
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Die „Philosophenbiographien“ stellen eine Unterkategorie des antiken Literaturgenres „Biographien berühmter Männer“ dar, das ab dem 12. Jahrhundert neu aufgenommen wurde. Der lateinische Text dieser Handschrift, das Liber de vita et moribus philosophorum veterum, der Gautier Burley zugeschrieben wird (tatsächlich ein anonymer italienischer Autor des frühen 14. Jahrhunderts), besteht aus einer Sammlung moralischer Leitsprüche von verschiedenen Philosophen, deren Namen am Ende des Werkes indexiert sind (f. 93r-94r). Diese Kopie von 1452 stammt vielleicht aus der Abtei von Saint-Denis und befand sich danach im Besitz von Paul und Alexandre Petau, bevor sie im Rahmen des Vermächtnisses von Ami Lullin zum Bestand der Bibliothèque de Genève stiess (1756). (rou)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Isabelle Jeger, Catalogue des manuscrits latins 1-376, pp. 284-286.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bge-lat0057 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bge-lat0057)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/lat0057
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bge-lat0057/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Genève, Bibliothèque de Genève, Ms. lat. 57: Gautier Burley (zugeschr.), Liber de vita et moribus philosophorum veterum (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bge/lat0057).
Online seit:
Online seit
10.10.2019
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Einbandtyp:
Einbandtyp
16. Jahrhundert, 17. Jahrhundert
Jahrhundert:
Jahrhundert
15. Jahrhundert
Datiert:
Datiert
1452
Dekoration:
Dekoration
Deckfarbenmalerei, Gold / Silber, Initiale, Ornamental, Federzeichnung
Illuminiert:
Illuminiert
Ja
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker