Handschrift in dieser Sammlung wählen: CM Ms. 4  CM Ms. 8 CM Ms. 13  Ms. 301-3  6/12
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Trogen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden
Signatur:
Signatur
CM Ms. 9
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Gebetbuch der Anna von Kleve
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 31 ff. · 20.5 x 16 cm · Flandern · 2. Viertel des 16. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Mittelniederländisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Der rezeptionsgeschichtlich außergewöhnliche Textträger enthält drei Pasticci aus ausgeschnittenen Deckfarbeninitialen und zwölf flämische Miniaturen aus dem zweiten Viertel des 16. Jahrhunderts, die im 19. Jahrhundert auf neuzeitliche Pergamentblätter aufgeklebt und gerahmt worden sind, sodass sich die einzelnen Bildseiten heute wie Gemälde in einem Passe-Partout präsentieren. Die Miniaturen sind einem Gebetbuch aus dem persönlichen Besitz der Anna von Kleve (1515-1557) entnommen. (eis)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Gamper Rudolf / Weishaupt Matthias (Hrsg.), Sammlung Carl Meyer in der Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden in Trogen. Katalog der Handschriften und der Drucke bis 1600, Dietikon-Zürich 2005, S. 38-42, S. 60f. und S. 83-85.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-cea-0009
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/cea/0009
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/cea-0009/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Trogen, Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden, CM Ms. 9: Gebetbuch der Anna von Kleve (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/cea/0009).
Online seit:
Online seit
31.07.2007
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Buchrücken
Buchrücken
Rückseite
Rückseite