Handschrift in dieser Sammlung wählen: First manuscript  Previous manuscript Previous manuscript  Last manuscript  425/504
Faksimile: Einzelseite | Doppelseite | Thumbnails
Seite drucken
Ort: St. Gallen
Bibliothek / Sammlung: Stiftsbibliothek
Signatur: Cod. Sang. 817
Handschriftentitel: Aristoteles. Boethius. Remmius Favinus (?)
Schlagzeile: Pergament · 345 pp. · 25.9 x 19.4 cm · St. Gallen (teilweise) · 11. Jahrhundert
Sprache: Lateinisch
Kurzcharakterisierung: Abschrift der Kategorien (Categoriae) und der Hermeneutik (De interpretatione) des Aristoteles in lateinischer Sprache, mit den jeweils anschliessenden Kommentaren des Boethius zu den beiden Aristoteles-Werken. Dazwischen findet sich das Gedicht des Remmius Favinus (?) über die Gewichts- und Masseinheiten De ponderibus et mensuris. Die Handschrift, geschmückt mit drei aussergewöhnlichen Initialen (S. 44, 203 und 221), wurde im 11. Jahrhundert wohl nur teilweise im Kloster St. Gallen geschrieben. (smu)
Standardbeschreibung:
loading
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
DOI (Digital Object Identifier): 10.5076/e-codices-csg-0817
Permanentlink: http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0817
Wie zitieren: St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 817: Aristoteles. Boethius. Remmius Favinus (?)
(http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0817)
Online seit: 15.04.2010
Neuere Literatur: Neuere Literatur – St. Galler Bibliotheksnetz (SGBN) - Verbundkatalog
Rechte: Bilder: Creative Commons License
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Startseite Informationen News Kontakt Datenschutzerklärung © 2014 e-codices