Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cod. Sang. 2  Cod. Sang. 868 Cod. Sang. 870  Cod. Sang. 2135  556/700

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
St. Gallen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Stiftsbibliothek
Signatur:
Signatur
Cod. Sang. 869
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Gedichthandschrift mit Werken des Reichenauer Gelehrten und Abtes Walahfrid Strabo
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 260 ff. · 16.5 x 13 cm · St. Gallen · zweite Hälfte des 9. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Die wichtigste Gedichthandschrift mit Werken des Reichenauer Gelehrten und Abtes Walahfrid Strabo (809/10-849). Neben einer Vielzahl kleiner geistlicher und weltlicher Gedichte enthält der Band auch die beiden Verslegenden über den kappadokischen Märtyrer Mammes (De vita et fine Mammae monachi) und den irischen Abt Blathmac (Versus Strabi de beati Blaithmaic vita et fine), die Traumvision des Reichenauer Mönches Wetti (Visio Wettini) und das Gedicht De imagine Tetrici, einer Diskussion über das heute verlorene Reiterstandbild Theoderichs des Grossen, das Karl der Grosse von Ravenna in seine Pfalz nach Aachen hatte bringen lassen. Geschrieben im Kloster St. Gallen in der zweiten Hälfte des 9. Jahrhunderts. (smu)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Scherrer Gustav, Verzeichniss der Handschriften der Stiftsbibliothek von St. Gallen, Halle 1875, S. 300.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-csg-0869 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-csg-0869)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0869
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/csg-0869/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
St. Gallen, Stiftsbibliothek, Cod. Sang. 869: Gedichthandschrift mit Werken des Reichenauer Gelehrten und Abtes Walahfrid Strabo (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/csg/0869).
Online seit:
Online seit
23.12.2008
Neuere Literatur:
Neuere Literatur
Neuere Literatur – St. Galler Bibliotheksnetz (SGBN) - Verbundkatalog
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
9. Jahrhundert
Annotationswerkzeug - Anmelden

Schmidt · 20.12.2013, 18:48:30

Der Name des irischen Mönches lautet "Blaithmac". Latinisiert wäre das "Blaithmacus". Dieser Name taucht im Text in csg 869 und csg 899 im irischen Genetiv "Blaithmaic" auf.

Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Buchrücken

Rückseite