Handschrift in dieser Sammlung wählen: Ms. 2  Ms. 10 Ms. 15  Ms. 139  5/26

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Fribourg/Freiburg
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Couvent des Cordeliers/Franziskanerkloster
Signatur:
Signatur
Ms. 11
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Petrus de Aquila, Quaestiones in quattuor libros sententiarum
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 234 ff. · 31.5 x 22 cm · Avignon · 1469
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Jean Joly (Guardian im Franziskanerkloster Freiburg 1467-1469, 1472-1478, 1481-1510) fertigte während eines Studienaufenthaltes in Avignon die vorliegende Abschrift der Quaestiones in quattuor libros sententiarum des Petrus von Aquila, ein italienischer franziskanischer Theologe, der in den 1330er Jahren in Paris lehrte. Sein Kommentar zu den Sentenzen des Petrus Lombardus brachte ihm den Spitznamen „Scotellus“ ein, weil er die Lehre des Johannes Duns Scotus (gest. 1308) verständlich darstellte. Der Holzdeckeleinband und ehemalige Kettenband aus dem 15. Jahrhundert wurde 2022 von Carole Jeanneret restauriert. (cam)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Dörthe Führer / Mikkel Mangold, Katalog der mittelalterlichen Handschriften des Franziskanerklosters Freiburg, Basel, 2023, S. 87-88.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-fcc-0011 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-fcc-0011)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fcc/0011
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/fcc-0011/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Fribourg/Freiburg, Couvent des Cordeliers/Franziskanerkloster, Ms. 11: Petrus de Aquila, Quaestiones in quattuor libros sententiarum (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fcc/0011).
Online seit:
Online seit
20.12.2023
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
15. Jahrhundert
Datiert:
Datiert
1469
Dekoration:
Dekoration
Initiale, Ornamental, Federzeichnung
Mit in situ Fragment:
Mit in situ Fragment
Vorsatzblatt
Restauriert:
Restauriert
Ja
Materialität:
Materialität
Catenatus
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker