Handschrift in dieser Sammlung wählen: First manuscript  Previous manuscript Previous manuscript  Last manuscript  11/13
Faksimile: Einzelseite | Doppelseite | Thumbnails
Seite drucken
Ort: Fribourg/Freiburg
Bibliothek / Sammlung: Couvent des Cordeliers/Franziskanerkloster
Signatur: Ms. 62
Handschriftentitel: Sermones, praedicabilia, notanda (Wildricus de Mitra, Hermannus Topelisten, Vincentius Ferrarii etc.)
Schlagzeile: Papier · 9 + 262 + 2 ff. · 21 x 14.5 cm · um 1406
Sprache: Lateinisch, Französisch
Kurzcharakterisierung: Cod. 62 ist eine für Franziskanerkonvente typische Sammelhandschrift aus der Zeit um 1400. Sie enthält Predigtmaterialien von bekannten und unbekannten Autoren in Form von ganzen Predigten, thematischen Auszügen und Exempla. Sie setzt sich aus 15 codicologischen Einheiten zusammen. Friedrich von Amberg (um 1350-1432) hat die Sammlung zusammengestellt, mit einem Inhaltsverzeichnis versehen und in Freiburg i. Ue. einbinden lassen. Den wertvollsten Teil dieser Miszellanea bilden die 16 Busspredigten des Dominikaner Heiligen Vinzenz Ferrer (1350-1419), die der Prediger vom 9. bis 21. März 1404 in Freiburg, Murten, Payerne, Avenches und Estavayer hielt. Friedrich von Amberg hat sie nachgeschrieben und als 6. codicologische Einheit (f. 45r-97v) dieser Sammelhandschrift einverleibt. (jor)
Standardbeschreibung:
loading
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
DOI (Digital Object Identifier): 10.5076/e-codices-fcc-0062
Permanentlink: http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fcc/0062
Wie zitieren: Fribourg/Freiburg, Couvent des Cordeliers/Franziskanerkloster, Ms. 62: Sermones, praedicabilia, notanda (Wildricus de Mitra, Hermannus Topelisten, Vincentius Ferrarii etc.)
(http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fcc/0062)
Online seit: 04.10.2011
Rechte: Bilder: Creative Commons License
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Startseite Informationen News Kontakt Datenschutzerklärung © 2014 e-codices