Handschrift in dieser Sammlung wählen: First manuscript  Previous manuscript Previous manuscript  Last manuscript  29/118
Faksimile: Einzelseite | Doppelseite | Thumbnails
Seite drucken
Ort: Cologny
Bibliothek / Sammlung: Fondation Martin Bodmer
Signatur: Cod. Bodmer 48
Handschriftentitel: Chaucer, Canterbury Tales (to l. 1061)
Schlagzeile: Papier · II + 247 + VI ff. · 28.7 x 19.5 cm · England · drittes Viertel des 15. Jahrhunderts
Sprache: Englisch
Kurzcharakterisierung: Die «Canterbury Tales» von Geoffrey Chaucer, des «Vaters der englischen Dichtung», wurden zwischen 1388 und 1400 geschrieben und haben sich in ungefähr 82 Handschriften und vier Inkunabel-Ausgaben erhalten. Die Handschrift CB 48, geschrieben von einem einzigen Schreiber aus dem 15. Jahrhundert, behielt ihren aussergewöhnlichen Originaleinband aus über Holzdeckel gespanntem Veloursleder.
Standardbeschreibung:
loading
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
DOI (Digital Object Identifier): 10.5076/e-codices-cb-0048
Permanentlink: http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fmb/cb-0048
Wie zitieren: Cologny, Fondation Martin Bodmer, Cod. Bodmer 48: Chaucer, Canterbury Tales (to l. 1061)
(http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/fmb/cb-0048)
Online seit: 09.12.2008
Rechte: Bilder: Creative Commons License
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Startseite Informationen News Kontakt Datenschutzerklärung © 2014 e-codices