Handschrift in dieser Sammlung wählen: Codex 17(405)  Codex 214(241) Codex 240(641)  Codex 710(322)  36/79
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Einsiedeln
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Stiftsbibliothek
Signatur:
Signatur
Codex 236(491)
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Sammelband verschiedenen Inhalts
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · I-II + 148 + y-z pp. · 25.8 x 16.8 cm · Schweiz / möglicherweise Oberitalien (Taufers?) · 9. Jh. (1. Hälfte) / 14. Jh.
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Diese Sammelhandschrift besteht aus fünf Teilen. Der erste Teil (1-93) enthält ein Exemplar der Benediktsregel, die vermutlich der Hl. Meinrad († 861) nach Einsiedeln brachte. Der Text gehört textkritisch zur Gruppe des Textus receptus der Benediktsregel, wie er im 8./9. Jh. unter anderem in Oberitalien und in Montecassino festzustellen ist; bemerkenswert sind die vielen Interlinearglossen. Die anderen Teile der Sammelhandschrift enthalten: ein Martyrologium (93-108), ein Breviarium Apostolorum (98-99), zwei Hymnen (100) und ein von Heinrich von Würzburg verfasstes Gedicht (109-148). (pag)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Beschreibung für e-codices von P. Dr. Odo Lang OSB, Stiftsbibliothek Einsiedeln, 2012.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-sbe-0236 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-sbe-0236)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/sbe/0236
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/sbe-0236/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Einsiedeln, Stiftsbibliothek, Codex 236(491): Sammelband verschiedenen Inhalts (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/sbe/0236).
Online seit:
Online seit
23.04.2013
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Buchrücken
Buchrücken
Rückseite
Rückseite
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker