Handschrift in dieser Sammlung wählen: First manuscript  Previous manuscript Previous manuscript  Last manuscript  11/16
Faksimile: Einzelseite | Doppelseite | Thumbnails
Seite drucken
Ort: Schaffhausen
Bibliothek / Sammlung: Ministerialbibliothek
Signatur: Min. 78
Handschriftentitel: Cassiodorus, Expositio psalmorum 1-50
Schlagzeile: Pergament · 213 ff. · 34.5 x 25.5 cm · St. Gallen? · zweite Hälfte des 8. Jahrhunderts
Sprache: Lateinisch
Kurzcharakterisierung: Cassiodors Psalmenkommentar ist die älteste Handschrift der Ministerialbibliothek. Die Schrift weist nach St. Gallen, der Name des Schreibers "Wolfgisus presbyter" nach Konstanz. Ausleih- oder Schenkungsvermerk an Abt Wilhelm von Hirsau, der 1080 das Schaffhauser Allerheiligenkloster reformierte. (spe)
Standardbeschreibung:
loading
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
DOI (Digital Object Identifier): 10.5076/e-codices-sbs-min0078
Permanentlink: http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/sbs/min0078
Wie zitieren: Schaffhausen, Ministerialbibliothek, Min. 78: Cassiodorus, Expositio psalmorum 1-50
(http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/sbs/min0078)
Online seit: 31.07.2009
Rechte: Bilder: Creative Commons License
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Startseite Informationen News Kontakt Datenschutzerklärung © 2014 e-codices