Handschrift in dieser Sammlung wählen: Codex restitutus 1  A III 52 A IV 6  R III 1  21/243
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Basel
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Universitätsbibliothek
Signatur:
Signatur
A IV 4
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Aurelius Augustinus, Confessiones
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 176 ff. · 29.5-30 x 20.5-21.5 cm · 1471
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Die Handschrift enthält zur Hauptsache die Confessiones des Augustinus sowie seinen Traktat De virtutibus et meritis. Geschrieben wurde sie 1471 von Henricus de Bocholdia, der 1464 anlässlich der Windesheimer Reform im Basler Chorherrenstift St. Leonhard Profess abgelegt hatte. In einer 1473 nachgetragenen, dann aber mehrfach durchgestrichenen und damit nicht mehr mit Sicherheit zu entziffernden Notiz auf Blatt 162rb berichtet Henricus über die versuchte Reform des Stifts Interlaken (1473-1475), wo er gern hingegangen wäre. (flr)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Aus: HAN, Verbundkatalog Handschriften - Archive - Nachlässe, 2017.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-ubb-A-IV-0004 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-ubb-A-IV-0004)
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/A-IV-0004
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/ubb-A-IV-0004/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Basel, Universitätsbibliothek, A IV 4: Aurelius Augustinus, Confessiones (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/ubb/A-IV-0004).
Online seit:
Online seit
14.12.2017
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite