Handschrift in dieser Sammlung wählen: VadSlg Ms. 43  VadSlg Ms. 296 VadSlg Ms. 302  VadSlg Ms. 484  7/18
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
St. Gallen
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Kantonsbibliothek, Vadianische Sammlung
Signatur:
Signatur
VadSlg Ms. 298
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Eusebius Caesariensis, Prosper de Aquitania, Chronicon
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 80 ff. · 31 x 22 cm · Florenz · 1410 (?)
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Der im Jahr 1410 in Florenz geschriebene Band gehört zu den ganz frühen Handschriften in humanistischer Minuskel und geht wahrscheinlich direkt auf das Vorbild von Poggio Bracciolini, den Schöpfer dieser Schrift zurück. Es ist nach dem Urteil von Berthold Louis Ullman "perhaps the best example of humanistic writing during the first decade of the fifteenth century – except Poggio's". (gam)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Beschreibung für e-codices von Rudolf Gamper und Monika Studer, Kantonsbibliothek St. Gallen, Vadianische Sammlung, St. Gallen 2009.
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
Zusätzliche Beschreibung
Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, 
Bd. III: Die Handschriften der Bibliotheken St. Gallen-Zürich, bearbeitet von Beat Matthias von Scarpatetti, Rudolf Gamper 
und Marlis Stähli, Dietikon-Zürich 1991, Nr. 14, S. 8.
Zusätzliche Beschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-vad-0298
Permalink:
Permalink
http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/vad/0298
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
http://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/vad-0298/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
St. Gallen, Kantonsbibliothek, Vadianische Sammlung, VadSlg Ms. 298: Eusebius Caesariensis, Prosper de Aquitania, Chronicon (http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/vad/0298).
Online seit:
Online seit
20.05.2009
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Buchrücken
Buchrücken
Rückseite
Rückseite
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker