Handschrift in dieser Sammlung wählen: First manuscript  Previous manuscript Previous manuscript  Last manuscript  9/18
Faksimile: Einzelseite | Doppelseite | Thumbnails
Seite drucken
Ort: St. Gallen
Bibliothek / Sammlung: Kantonsbibliothek, Vadianische Sammlung
Signatur: VadSlg Ms. 307
Handschriftentitel: Titus Livius, Ab urbe condita, libri 21-30
Schlagzeile: Pergament · 233 ff. · 36.5 x 25.5 cm · Padua · 1442
Sprache: Lateinisch
Kurzcharakterisierung: Der zweite Band einer dreibändigen, 1442 und 1443 in Padua geschriebenen Liviusausgabe ist von besonderem Interesse, weil die Vorlage bekannt ist: die Liviushandschrift des Sicco Polentone (1375/76–1446), Kanzler in Padua, heute Holkham Hall Library, MS 349. Die vorliegende Handschrift ist in äusserst gleichmässiger Semigotica geschrieben und mit vorzüglichen Weissrankeinitialen ausgestattet. (gam)
Standardbeschreibung:
loading
Standardbeschreibung anzeigen
Zusätzliche Beschreibung:
DOI (Digital Object Identifier): 10.5076/e-codices-vad-0307
Permanentlink: http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/vad/0307
Wie zitieren: St. Gallen, Kantonsbibliothek, Vadianische Sammlung, VadSlg Ms. 307: Titus Livius, Ab urbe condita, libri 21-30
(http://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/vad/0307)
Online seit: 20.05.2009
Rechte: Bilder: Creative Commons License
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Startseite Informationen News Kontakt Datenschutzerklärung © 2014 e-codices