Handschrift in dieser Sammlung wählen: Ms. 1  Ms. 7 Ms. 9  N.C.1  10/63

Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Porrentruy
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque cantonale jurassienne
Signatur:
Signatur
Ms. 8
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Breviarium trajecense ad usum ecclesiae collegiatae Sancti Lebuini daventriae (Pars aestiva)
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 346 ff. · 14.5 x 10.5 cm · Deventer (Niederlande) · erstes Viertel des 16. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
In Anbetracht der Liturgie und des vorhandenen Offiziums für den Heiligen, stammt das Breviarium von der St. Lebuinskerk in Deventer (Niederlande). Es gehörte Swibert de Keyserswerth (gestorben nach 1551), Grossvater väterlicherseits des niederländischen Organisten und Komponisten Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621). (rer)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Gamper Rudolf / Jurot Romain, Catalogue des manuscrits médiévaux conservés à Porrentruy et dans le canton du Jura, Dietikon-Zürich 1999, p. 63-65.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bcj-0008 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bcj-0008)
Permalink:
Permalink
https://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bcj/0008
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop https://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bcj-0008/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Porrentruy, Bibliothèque cantonale jurassienne, Ms. 8: Breviarium trajecense ad usum ecclesiae collegiatae Sancti Lebuini daventriae (Pars aestiva) (https://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bcj/0008).
Online seit:
Online seit
09.04.2014
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Dokumenttyp:
Dokumenttyp
Handschrift
Jahrhundert:
Jahrhundert
16. Jahrhundert
Dekoration:
Dekoration
Deckfarbenmalerei, Gold / Silber, Initiale, Rand, Ornamental, Federzeichnung
Liturgica christiana:
Liturgica christiana
Missale
Musiknotation:
Musiknotation
Hufnagelnotation
Einbandtyp:
Einbandtyp
16. Jahrhundert
Mit in situ Fragment:
Mit in situ Fragment
Vorsatzblatt
Restauriert:
Restauriert
Ja
Materialität:
Materialität
Buchzeichen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Buchrücken

Rückseite

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker