Handschrift in dieser Sammlung wählen: Cap. Rés. 527  Ms. L 5 Ms. L 30  Ms. L 2030  4/26
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Fribourg/Freiburg
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Bibliothèque cantonale et universitaire/Kantons- und Universitätsbibliothek
Signatur:
Signatur
Ms. L 24
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Formulae epistolarum . Johannes Wrantz . Nicolaus de Dybin . Neidhart von Reuental
Schlagzeile:
Schlagzeile
Papier · 153 ff. · 27.5-28 x 20.5 cm · Osteuropa (?) · zweite Hälfte des 14. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Lateinisch, Deutsch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Die Handschrift enthält neben verschiedenen Formulae epistolarum, die Summa dictaminis von Johannes Wrantz (ff. 1r-126r), Auszüge aus dem Viaticus dictandi von Nicolaus von Dybin (ff. 138v-140r) und ein Lied in mittelhochdeutscher Sprache von Neidhart von Reuental (ff. 144v-145r), einer der bekanntesten deutschen Minnesänger, teilweise mit Noten versehen. Sie gelangte zu einem unbekannten Zeitpunkt in die KUB von Freiburg, wahrscheinlich am Ende des 19. oder zu Beginn des 20. Jhs. (ber)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Jurot Romain, Catalogue des manuscrits médiévaux de la Bibliothèque cantonale et universitaire de Fribourg, Dietikon-Zürich 2006, p. 87-90.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-bcuf-L0024 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-bcuf-L0024)
Permalink:
Permalink
https://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bcuf/L0024
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop https://www.e-codices.unifr.ch/metadata/iiif/bcuf-L0024/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Fribourg/Freiburg, Bibliothèque cantonale et universitaire/Kantons- und Universitätsbibliothek, Ms. L 24: Formulae epistolarum . Johannes Wrantz . Nicolaus de Dybin . Neidhart von Reuental (https://www.e-codices.unifr.ch/de/list/one/bcuf/L0024).
Online seit:
Online seit
19.03.2015
Externe Ressourcen:
Externe Ressourcen
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine zusätzliche bibliographische Angaben zu dieser Handschrift. Fügen Sie die erste hinzu!
Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband


Vorderseite

Rückseite

Buchrücken

Massstab auf Hs.-Seite

Digital Colorchecker